Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Basiswissen

Oft stellt sich die Frage, was sollte man als Schüler in einer bestimmten Klassenstufe wissen und können, ohne dass man Hilfsmittel zu Rate zieht? In diesem Bereich der Homepage möchte ich Links und Dokumente veröffentlichen, die meine private Antwort darauf geben. Sie können zur Orientierung aber auch zum Training genutzt werden.

Bei der Zusammenstellung der Themen orientiere ich mich am Thüringer Lehrplan Mathematik.

 

Warum ist ein solides Basiswissen wichtig?

 

In der Schule,

um im fortführenden Unterricht in Mathematik und den Naturwissenschaften darauf zurückgreifen zu können. Um Anwendungsaufgaben erfolgreich zu bearbeiten, muss man mathematisch modellieren können. Die geht nur, wenn man gewisse Kenntnisse über mathematische Strukturen besitzt.

 

Im täglichen Leben,

um im Kopf kleinere Rechnungen selbst nachvollziehen zu können, Größenverhältnisse richtig abzuschätzen oder einfach nur verschiedene Informationen der Medien besser zu verstehen und damit einzuordnen.

 

Im Studium,

damit man eine Grundlage hat, die Studieninhalte zu erfassen, mit ihnen zu arbeiten und sie anzuwenden. Die meisten Unis arbeiten in Mathematik ohne jegliche Hilfsmittel. In Mathematik geht es nicht in erster Linie darum, zu wissen, wo man Informationen findet, sondern darum, diese auch verstehen zu können. Für jedes technische Verständnis ist ein gewisses mathematisches Verständnis unabdingbare Voraussetzung. Wichtige mathematische Strukturen und Methoden sollten bekannt sein.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?